Einrichten von MyFRITZ!App für iOS

Mit MyFRITZ!App für iOS haben Sie einen einfachen und sicheren Zugriff auf Ihre FRITZ!Box, wenn Sie zu Hause oder unterwegs sind. Auf diese Weise können Sie

Anrufe, Sprachnachrichten und andere Ereignisse überprüfen.
Aktivieren und Deaktivieren des FRITZ!Box Anrufbeantworters und der Rufumleitung.
auf FRITZ!NAS zugreifen, um Dateien hoch- oder herunterzuladen, Multimedia-Inhalte wie Fotos oder Musik wiederzugeben oder anzuzeigen.
Steuern Sie Ihre Smart Home Geräte (z.B. FRITZ!DECT 200) und überprüfen Sie den Stromverbrauch der angeschlossenen Geräte.

Einrichten von MyFRITZ!App für iOS

Sie können auch MyFRITZ!App verwenden, um auf fritz app cam iphone und auf mehrere FRITZ!Boxen zuzugreifen. Dazu müssen Sie MyFRITZ!App nur einmal pro FRITZ!Box wie hier beschrieben registrieren.

Anforderungen / Einschränkungen

Apple iOS 10.0 oder höher wird auf dem Smartphone oder Tablet installiert.

Hinweis: Alle in diesem Handbuch enthaltenen Anweisungen zur Konfiguration und Einstellung beziehen sich auf das neueste FRITZ!OS für die FRITZ!Box.
1 Konfiguration der FRITZ!Box, damit Anwendungen darauf zugreifen können.

In der Werkseinstellung ist die FRITZ!Box so konfiguriert, dass Anwendungen darauf zugreifen können. Wenn Sie die Einstellungen der FRITZ!Box geändert haben, konfigurieren Sie sie so, dass sie wieder Anwendungen den Zugriff darauf ermöglicht:

  • Klicken Sie auf „Heimnetzwerk“ in der FRITZ!Box Benutzeroberfläche.
  • Klicken Sie im Menü „Heimnetzwerk“ auf „Netzwerk“.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Netzwerkeinstellungen“.
  • Aktivieren Sie im Abschnitt „Zugriffseinstellungen im Heimnetzwerk“ die Option „Zugriff für Anwendungen zulassen“. Wenn der Abschnitt nicht angezeigt wird, aktivieren Sie zuerst die erweiterte Ansicht.
  • Klicken Sie auf „Übernehmen“, um die Einstellungen zu speichern.

2 Einrichten einer drahtlosen Verbindung zur FRITZ!Box

Das Smartphone oder Tablett muss beim Einrichten der App mit dem drahtlosen Netzwerk der FRITZ!Box verbunden sein (nicht mit dem Gastnetzwerk):

Richten Sie die drahtlose Verbindung zur FRITZ!Box ein.

3 Installation von MyFRITZ!App

Laden Sie MyFRITZ!App aus dem Apple App Store herunter und installieren Sie die App auf Ihrem Smartphone oder Tablet.
Starten Sie MyFRITZ!App.
Geben Sie das FRITZ!Box-Passwort ein. Wenn Sie die Anmeldung mit FRITZ!Box Benutzername und Passwort aktiviert haben, geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.
Tippen Sie auf die Schaltfläche „Speichern“, um die Konfiguration abzuschließen.

4 MyFRITZ! Internetzugang in der FRITZ!Box konfigurieren

Wenn Sie mit MyFRITZ!App aus dem Internet auf die Benutzeroberfläche Ihrer FRITZ!Box zugreifen möchten, richten Sie Ihre FRITZ!Box für den Internetzugang über MyFRITZ! ein:

Erstellen Sie ein MyFRITZ! Konto und richten Sie es in der FRITZ!Box ein.

5 Weitere FRITZ!Boxen in MyFRITZ!App konfigurieren

Die folgenden Schritte sind nur notwendig, wenn Sie mit MyFRITZ!App auf mehrere FRITZ!Boxen zugreifen wollen:

Verbinden Sie Ihr Smartphone oder Tablett mit dem drahtlosen Netzwerk der FRITZ!Box, die Sie in MyFRITZ!App einrichten möchten.
Starten Sie MyFRITZ!App.
Tippen Sie in MyFRITZ!App auf die Schaltfläche (Einstellungen) oben links.
Tippen Sie auf „Weitere FRITZ!Box hinzufügen“.
Wählen Sie die FRITZ!Box, mit der Sie MyFRITZ!App verbinden möchten.
Geben Sie das FRITZ!Box-Passwort ein. Wenn Sie die Anmeldung mit FRITZ!Box Benutzername und Passwort aktiviert haben, geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.
Tippen Sie auf die Schaltfläche „Speichern“, um die Konfiguration abzuschließen.

Wenn Sie nun MyFRITZ!App starten, verbindet es sich mit der letzten FRITZ!Box, mit der es verbunden war. Über das Menü „Einstellungen“ können Sie zwischen den in MyFRITZ!App konfigurierten FRITZ!Boxen wechseln.